symmetrischesymmetrischeasymmetrischeasymmetrischerechteckrechteckindividuelleindividuelleHTML Map

Die Badewanne ist der zentrale Punkt eines jeden Badezimmers. Von ihrem Aussehen, ihrer Qualität und Funktionalität hängt unsere Entspanung und Erholung ab. Bei ihrer Wahl sollte man verschiedene Faktoren berücksichtigen. Am wichtigsten scheint die Größe und Form zu sein, die wiederum von den Abmessungen des Bades abhängig sind. Besonders praktisch sind Eck- und halbrunde Wannen, denn sie ermöglichen eine optimale Nutzung der Räumlichkeit. Außerdem verleiht die runde Form dem Bad einen modernen Charakter. Nicht ohne Bedeutung ist auch die Badewannentiefe und ob sie eine Hydromassagenfunktion, eine Sitzfläche, Haltegriffe, die Selbstreinigungsfunktion und andere, Komfort spendende Lösungen bietet. Deren Wahl ist ausschließlich von persönlichen Präferenzen des Kunden abhängig. Vor dem Kauf einer Badewanne muss auch ihre Schürze überlegt werden. Hier können wir uns zwischen Fliesen, Mosaiken und Paneelen entscheiden. Ruben Design bietet natürlich auch Badewannen, die keine Schürzen brauchen. Alles ist dem individuellen Bedarf des Kunden untergeordnet. Mit der Wahl des richtigen Badewannenmodells können wir in unserem Bad eine unvergessliche und einmalige Stimmung schaffen und jeden Badegang quasi zu einem Besuch im renommierten SPA-Salon werden lassen.

test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test